Die Bio Ranch Zempow auf der Grünen Woche

Die Bio Ranch präsentiert Bio Angus Beef und Bio-Topinambursäfte

So 17. Januar und Mo 18. Januar von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der BioMarkt-Halle 6.2.A

Zempow, 14.1.2010. Ein Jahresauftakt nach Maß für die Bio Ranch Zempow. Die Bio Ranch ist zu Gast auf der 75. Internationalen Grünen Woche in Berlin. Betriebsleiter Dr. Wilhelm Schäkel freut sich schon auf die weltweit größte Landwirtschaftsmesse, die vom 15. – 24. Januar wieder ihre Tore öffnet.

Als Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau präsentiert sich Bio Ranch Zempow am Stand des Bundesprogramms in der BioMarkt-Halle 6.2.A. Dort kommen auf 3000 Quadratmetern gut 60 Aussteller aus der Biobranche zusammen. Hier stellt sich die Bio Ranch Zempow mit einem eigenen Marktstand vor. Wilhelm Schäkel und Swantje Kohlmeyer bieten als Spezialität Biofleisch von der jungen Angus-Färse sowie Topinambur-Mehrfruchtsäfte mit Sanddorn, Aronia und Schwarze Johannesbeere bei genussvollen Degustationen an. Die leckeren Wurst- und Fleischkostproben aus eigener Erzeugung verschaffen den Gästen einen schmackhaften Eindruck, was eine moderne biologische Landwirtschaft alles zu bieten hat. Qualität und Vielseitigkeit sind Markenzeichen aller Demonstrationsbetriebe des Netzwerks, dem inzwischen 214 Biohöfe aus ganz Deutschland angehören.